You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Last Chaos Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

keeper63

Sincere Adventurer

  • "keeper63" is male

Posts: 750

Date of registration: 1. August 2012

Location: Moosburg/Kärnten

Occupation: Uhrmachermeister

  • Send private message

41

Monday, 13. February 2017, 07:35

Die Preise werden aber nicht sinken, solange kein Gold vom Server kommt und solange Gamigo nicht iwelche nützlichen Sachen bei NPC's anbietet mit denen es möglich ist Gold vom Server zu holen wird sich daran auch nichts ändern, weil solange einfach nur weniger Gold dazukommt.
Die Preise werden sinken, wenn handelbare Items nicht mehr verkauft werden können, weil neue Spieler weniger Gold erwirtschaften können.
In der Theorie....
In der Praxis kommen meiner Ansicht nach viel zu wenig neue Spieler nach. Somit muss ich dem zweiten Teil deiner Aussage zustimmen.

Mal sehen, was da von Gamigo noch nachkommt....

Quoted

luki99

Ich hab da eine Frage zu dem Thema: Aus welchem Grund muß denn überhaupt
Gold vom Server? Kennt jemand einen triftigen und einleuchtenden Grund
dafür?
https://de.wikipedia.org/wiki/Mudflation


Und hier noch Keeper´s Tipp für "arme Spieler": Einfach mal mehr tun für ein geregeltes Einkommen, oder? ;)

Ich bin in den über 8 Jahren auch recht reich geworden (im Spiel :D ), aber sicher nicht durch herum sitzen.
Oft habe ich es erlebt, das andere im Eiltempo an mir vorbeigelevelt sind. Oft habe ich aber auch von Denen gehört, wie arm sie sind und wie wenig sie sich leisten können, und wie unverschämt hoch die Preise sind...

Gruß hermann


Speed Templer 185

LostFighters
Valtopia
Naked Templar Run

This post has been edited 2 times, last edit by "keeper63" (13. February 2017, 07:50)

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Death

Sincere Adventurer

Posts: 850

Thanks: 167

  • Send private message

42

Monday, 13. February 2017, 09:26


dadurch dass man die gold/h gesenkt hat hat man diesen prozess verlangsamt. wenn man nur gold von den servern will kann man ja auch einfach 3 nullen bei jedem streichen.
Damit pinkelst du einigen Leuten ans Bein. Ich denke, darauf wollte Born2PwnYou hinaus.

Das Problem an sich ist komplizierter als du dir vorstellst. Das kann man nicht mit 1-2 einfachen Schritten lösen. LC ist ein Spiel, das bei weitem nicht perfekt ist und das macht die Sache noch einmal komplizierter.

Katar//Pangea
LvL 185 Spezialist
Death Gilde:Eskalation



Enschuldige mich hiermit für alle meine Tipp-/Rechtschreibfehler
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

IcedStorm

Rising Star

Posts: 121

Date of registration: 9. August 2016

Thanks: 197

  • Send private message

43

Monday, 13. February 2017, 10:12

Ich bin in den über 8 Jahren auch recht reich geworden (im Spiel ), aber sicher nicht durch herum sitzen.
Oft habe ich es erlebt, das andere im Eiltempo an mir vorbeigelevelt sind. Oft habe ich aber auch von Denen gehört, wie arm sie sind und wie wenig sie sich leisten können, und wie unverschämt hoch die Preise sind...
Genau an dieser Stelle habe ich dein Eindruck, das darin das Problem liegt.

Ich lese in den meisten Fällen immer, das GAMIGO etwas tun muss. Das stelle ich auch nicht in Frage. Sicherlich muss GAMIGO auch etwas tun. GAMIGO muss den Keller mal aufräumen, sprich, das bisherige Spiel auf einen erweiterungsfähigen Zustand bringen : Balance, LC vielleicht ein wenig aufhübschen (Texturen mal austauschen) etc. Grundsätzlich aber, kann allerdings von mir ein falscher Eindruck sein, hat GAMIGO damit angefangen; Babysteps ja, aber Steps. Und ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, das ein Publisher einen Code kauft, um dann nicht daraus zu machen. Würde ich sehr argwöhnisch sein, dann könnte ich vielleicht überlegen, das der Einmalkauf auf Dauer gesehen günstiger war als vielleicht monatliche Lizenzgebühren - aber das ist reine Spekulation.

Aber lasse ich mal die gelesenen Thread Revue passieren, dann ist bei mir hängen geblieben: Gib mir, gib mir schnell, gib mir viel, ich will am besten morgen am Cap sein, möchte aber nichts dafür tun (weil ich keine Zeit habe, weil mein Ohrläppchen hängt, weil die Jahreszeit nicht paßt - zzgl. einiger Beleidigungen in Richtung einiger Randgruppen). Wie du selbst schon sagst, es geht aber nicht durch herumsitzen. Spiele, bei denen man eine monatliche Gebühr entrichtet oder sich den Client zzg. Erweiterungen kaufen muss, da ist es in den meisten Fällen klar, das der Zucker eingeblasen wird. Bei Last Chaos ist das halt nicht so - das war es noch nie und das wird auch nicht in der jetzigen Form kommen.

Die Mudflation ist (leider) das Schicksal vieler MMORPGs. Sicherlich kann man jetzt behaupten, GAMIGO hätte schon frühzeitig die Bremsklötze einwerfen müssen, was sicherlich unter bestimmten Gesichtspunkten auch stimmt. Hinzu kommen aber auf der anderen Seite diese Spieler, die mit Lug und Trug sich ihr ingame-Leben aufbauen, heisst es durch hacking, dupen, Ausnutzen von Bugs oder Exploits und was es sonst so alles noch gibt. Diese Spieler haben über die Jahre ihren Teil auch hinzu getragen und die Mudflation immens gefördert, wenn nicht sogar im groben Maße gepushed.

Auch lese ich immer wieder die Ergüsse manch selbsternannter Experten - ich stelle auch nicht in Zweifel, das viele Aussagen der Richtigkeit entsprechen, die die Vorgehensweise bzgl des Goldpatches kritisieren. Aber dann stelle ich mir vor, wenn ich den Aufschrei und die Endzeitreden alleine wegen dem Goldpatch mir in Erinnerung rufe, was wäre los gewesen, hätte GAMIGO ein gewaltiges Paket auf die Server geworfen? Ohwei.. ohwei... wieviele Universen wären da wohl explodiert?

Dann wird natürlich wieder der Cashshop das Thema. Alles viel zu teuer, bringt dieses und jenes rein, tralala.... man kann nur noch durch den Verkauf von Cash-Items überleben!! Nein, kann man nicht. Aber dazu bedarf es Fleiß und natürlich Zeit. Hat man diese nicht oder will man sich diese nicht nehmen, ja, dann ist der Cashshop EINE Alternative, die diejenigen aber dann für sich selbst wählen. Grundsätzlich ist LC ohne Cash-Items spielbar und das von Level 1 bis Level Cap. Jegliche Items, egal ob sie für das Auge oder für den Erfolg gekauft werden, sind "Zückerchen" für jene Spieler, die sich diese Items kaufen. Und vor allem, sie wurden gekauft, damit jener Spieler einen Vorteil gegenüber den anderen Spielern hat. Niemand stand mit der Peitsche dahinter und hat gebrüllt: "Du kaufst jetzt!". Den Spielverlauf, was up-to-date ist und was ein Must-have ist, das haben die Spieler für sich selbst festgelegt. Das LC ein Rennen sein muss, das haben die Spieler für sich selbst festgelegt. Und das diese Babysteps sofort tot geschrien werden, obwohl sie, davon gehe ich aus, nur ein Teil eines "Planes" sind, auch das entscheiden die Spieler selbst und auch, wie sie ihren Beitrag dazu leisten, das Änderungen zu einem Ziel führen - entscheidet die Spielergemeinschaft selbst.

Würde der Publisher nun immens in diese Entscheidungen eingreifen, so wie es auch gefordert wird, dann kommt wieder der große Aufschrei. Man sieht also, egal was der Publisher macht, es kann nicht richtig sein. GAMIGO passt sich (logische Denkweise, würde jeder so machen) diesem Trend allenfalls z. B. mit diversen Cash-Aktionen nur an - was als wirtschaftliches Unternehmen, deren Mitarbeiter und Hardware schließlich auch bezahlt werden wollen, als selbstverständlich anzusehen ist.

Abschliessend ja, der Goldpatch in jetziger Form wird nicht das erhoffte Gold von den Servern bringen, das ist klar. Aber ich bin mir sicher, das weitere Änderungen kommen werden, die genau darauf einwirken werden. Nur weil jetzt ein Programmierer am Start ist, wird aus dem Code kein Wunschkonzert, auch diese Knabe muss sich erst einmal alles "lesen" und die Zusammenhänge erkennen. Alles wird gut :)

stürmische Grüße

This post has been edited 1 times, last edit by "IcedStorm" (13. February 2017, 16:10)

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

McBride (13.02.2017), ZAMARA (13.02.2017)

Posts: 15

Date of registration: 4. September 2016

  • Send private message

44

Monday, 13. February 2017, 12:03

Ziel ist doch letztlich den "Cashdruck" etwas zu erhöhen.
Damit die Spieler, die bis jetzt wenig oder garnicht cashen sich das ganze mal "überlegen" und doch etwas Geld ausgeben. Gold haben die ja nicht genug um sich das Zeug Ingame zu kaufen.
Da helfen auch die im wesentlichen (nicht alle) nutzlosen "Ersatzitems" zu überhöhten Preisen beim NPC auch nicht....
Ich brauch davon jedenfalls nichts.

Ich bin jetzt ca 6 Monate am Spielen, mein Main ist jetzt knapp 67, mein "Vermögen" beläuft auf ca. 700kk, bei den aktuellen Marktpreisen geht da nicht sehr viel. Wenn ich mir dann mal was gönne gönne muß ich anschließend wieder lange sparen.
Unter diesen Umständen bleib ich wohl nicht mehr sehr lang dabei......

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

ZAMARA

Rising Star

Posts: 224

Date of registration: 20. August 2012

Thanks: 183

  • Send private message

45

Monday, 13. February 2017, 13:41

Hi Leute,

@TranFunzel:

Den Cashdruck erhöhen …. ernsthaft?

Mit genau diesem Argument weigern sich
viele „reichen“ Händler die Preise zu senken. Wenn die Kunden
sich was leisten wollen sollen sie Cash laden.

Aber das ist natürlich Unsinn! Der
eine oder andere wird das vielleicht machen, aber die meisten werden
sich sagen: Ich bin doch nicht blöd! Sie werden einfach aufhören.
Die Möchte-gern-Kapitalisten treten sich mit dieser Argumentation
selbst in den Hintern.

Nach 6 Monaten auf Level 67? Als ich
anfing habe ich ein Jahr gebraucht um dahin zu kommen. Und von 700KK
hätte ich zu jener Zeit nur träumen können.

Seitdem ist das Spiel so viel
leichter/schneller geworden, und dennoch bist du so ungeduldig?

Verstehe das nicht als
persönliche Kritik, aber je schneller du durch das Spiel rast, desto
eher wirst du ans Ende kommen. Dann bleibt dir nur noch dich in die
lange Schlange der frustrierten High-Levler ein zu reihen.

Zum Thema:

Gold vom Server nehmen kann nur Gamigo.
Die Spieler können es nur verteilen oder umschichten. Also müssen
wir auf Maßnahmen von Gamigo warten.

Eine Möglichkeit sehr viel
Gold zu vernichten
wäre ein Housing-system. Aber das würden
viele Spieler ablehnen (andere Baustellen sind wichtiger, der
High-Content ist wichtiger … u.s.w.)

Aber für die Zukunft könnte man diese
Idee im Auge behalten.


Liebe Grüße

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

IcedStorm (13.02.2017)

IcedStorm

Rising Star

Posts: 121

Date of registration: 9. August 2016

Thanks: 197

  • Send private message

46

Monday, 13. February 2017, 13:59

Eine Möglichkeit sehr viel
Gold zu vernichten wäre ein Housing-system.
Es gibt mit Sicherheit sehr viele Features, die man implementieren könnte. Ein Housing-System würde ich jedenfalls begrüßen. Oder je Klasse ein eigenes Tutorial und nicht wie aktuell alles in das Anfängergebiet werfen - jede Klasse ein eigenes Anfängergebiet - etc. Ich denke, würde man alle Ideen sammeln, würde sicherlich eine klasse Liste an Ideen kommen - leider, so wie die Vergangenheit bislang zeigte, ist es nicht möglich, das ein Thread On-Topic bleibt, ohne das sich hier einige an den Hals springen.

Die Goldmenge kann nur Gamigo reduzieren, soweit gebe ich dir recht. Was den Markt aber angeht, auch da gebe ich dir Recht, da müssen die Spieler ran. Wertet man aber diverse Äusserungen einige Trol... *hust* Spieler, dann erkennt man sehr deutlich, das jene überhaupt nicht das Interesse habe, LC für (wirklich) neue Spieler "interessant" zu machen und ihr "aber die neuen Spieler..." klipp und klar nur ein Scheinargument ist.

Um LC in eine Waage zu bekommen, da sind beide Seiten gefragt.

stürmische Grüße

This post has been edited 1 times, last edit by "IcedStorm" (13. February 2017, 14:04)

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

McBride (13.02.2017)

Phuuu

Sincere Adventurer

  • "Phuuu" is male

Posts: 374

Date of registration: 18. August 2015

Location: Sachsen

Thanks: 68

  • Send private message

47

Monday, 13. February 2017, 15:45

ich hätte das kurz und schmerzlos gemacht.bei jeder goldsumme eine null weg und beim verkaufen nur noch 9 stellen,fertig.
das hätte kurz einen großen aufschrei und ne meckerei gegeben,aber jetzt wäre das schon vergessen.
so ist es zu einem endlosen thema geworden und hat ne menge spieler gekostet.
der einfachste weg ist oft der bessere,denk ich.
solange die bösen buben nicht daran gehindert werden sich gold zu ergaunern,kommt immer wieder massen an gold ins spiel,deswegen werden auch die preise nicht fallen.solange ich 100kkkk hab,ist mir doch egal,ob ich 5,oder 10kkk für was bezahle.(ist nur ein beispiel,hab ich nicht) ;)

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Posts: 15

Date of registration: 4. September 2016

  • Send private message

48

Monday, 13. February 2017, 16:54

@Zamara

im Vergleich zu allen die ich sonst so sehe bin ich extrem langsam, habe fast immer mindestens 70% Sperre, meist eher 95 bis 100%.
Ich nehme sonst keine Hilfsmittel beim lvln, einzig etwas Cash für ein Kampfpet bisher.
Wenn ich ganz neu wäre hätte ich Angesichts der horrenden Preise bei den Spielerläden schon längst geschmissen.

Das Preis-, Leistungsverhältnis stimmt im Cash-Shop überhaupt nicht, da spiel ich lieber Lotto ;)
Nichts gegen das Cashback und Punktsystem, aber wenn ich mir was aus diesem System gönnen möchte muß ich ne ganze menge Müll, ja Müll kaufen bis ich genug Punkte hab.......
Meine bescheidenen Drops kann ich nur beim NPC verkaufen und da bekomme ich nur noch 1/4 von dem was ich vorher bekommen habe.
Also dauerts noch länger, bis ich mir vllt mal etwas besseren Schmuck leisten kann, oder gutes Equip.. ok, das erst später, bis hundert oder drüber komm ich ja mit den gedropten bzw Lehrlingsbelohnungen aus.
Dann brauchts iwann diese Elemente, Korallen und so, schau mal auf die Preise.....
Nimm die Rosa Brille ab, dann siehst Du was eine neuer Spieler sieht, nämlich lvln geht zu schnell, Preis utopisch -> das wird hier nix ;)
Selbst beim grinden geht's ja viel zu schnell, zumindest in meinem bescheidenen Level....

Ich spiele hier eigentlich nur noch um meinen Kopf nach dem Job etwas zu leeren, das Spiel ist in keinster Weise fordernd, außer aus dem Portemanaie..... ;), hab ja noch um 100 Cash drauf, wird ne ganze Weile reichen.... =)

This post has been edited 2 times, last edit by "TranFunzel" (13. February 2017, 17:19)

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

DagobertDuck

Rising Star

  • "DagobertDuck" is male

Posts: 147

Date of registration: 17. March 2015

Location: Austria ❤️

Thanks: 57

  • Send private message

49

Monday, 13. February 2017, 17:01

ich hätte das kurz und schmerzlos gemacht.bei jeder goldsumme eine null weg und beim verkaufen nur noch 9 stellen,fertig.
das hätte kurz einen großen aufschrei und ne meckerei gegeben,aber jetzt wäre das schon vergessen.
so ist es zu einem endlosen thema geworden und hat ne menge spieler gekostet.
der einfachste weg ist oft der bessere,denk ich.
solange die bösen buben nicht daran gehindert werden sich gold zu ergaunern,kommt immer wieder massen an gold ins spiel,deswegen werden auch die preise nicht fallen.solange ich 100kkkk hab,ist mir doch egal,ob ich 5,oder 10kkk für was bezahle.(ist nur ein beispiel,hab ich nicht) ;)


Sorry aber jedem Spieler eine 0 von seinem Goldbestand abzuziehen wär so ziemlich das tiefste was Gamigo sich leisten könnte !

Der einfachste Weg ist nämlich nicht oft der bessere, grade bei einem Spiel wo über Jahre hinweg KKKK Beträge "erwirtschaftet" wurden, kann man nicht einfach hergehn nach 8 Jahren und sagen: "So jetzt ist zuviel Gold auf dem Server, jetzt nehmen wir jedem wieder was weg". Das funktioniert so leider nicht.

Du sagst es doch selber schon, solange die Bösen buben nicht daran gehindert werden kommt immer mehr Gold ins Spiel. Und solange die nicht wegsind, könnte Gamigo rein theoretisch alle paar Monate mal ne Goldbeschneidung durchführen, da sich ja am Zustand nichts ändert.




nich böse nehmen Phuu :love:
mfg Liga
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

[X]Born2PwnYou

Rising Star

Posts: 130

Date of registration: 23. October 2016

  • Send private message

50

Monday, 13. February 2017, 17:04

@Zamara

im Vergleich zu allen die ich sonst so sehe bin ich extrem langsam, habe fast immer mindestens 70% Sperre, meist eher 95 bis 100%.
Ich nehme sonst keine Hilfsmittel beim lvln, einzig etwas Cash für ein Kampfpet bisher.
Wenn ich ganz neu wäre hätte ich Angesichts der horrenden Preise bei den Spielerläden schon längst geschmissen.
Das Preis-, Leistungsverhältnis stimmt im Cash-Shop überhaupt nicht, da spiel ich lieber Lotto ;)
Meine bescheidenen Drops kann ich nur beim NPC verkaufen und da bekomme ich nur noch 1/4 von dem was ich vorher bekommen habe.
Also dauerts noch länger, bis ich mir vllt mal etwas besseren Schmuck leisetn kann.
Nimm die Rosa Brille ab, dann siehst Du was eine neuer Spieler sieht, nämlich lvln geht zu schnell, Preis utopisch -> das wird hier nix ;)


Lvln geht auf dem Server mittlerweile auch viel zu schnell, denn wenn man überlegt was brauch ein kompletter neuanfänger?
75+10 Rüssi mit Korallen / C - Korallen 3 - 5 da ist mit etwas Glück vllt eine Milliarde drin + das Elementjuwel im Hemd mit JSS ist man wenigstens bei 2- 2,5kkk
dann eine 75er+14/15 mit Element auch mindestens nochmal 500-700kk je nach Element
Elefant auch wenigstens 2-2,5kkk
Da ist noch kein Lvlzeug inbegriffen oder Schmuck oder etwa neue Waffen.
Die Idee Gold vom Server zu nehmen stößt bei mir auf Zustimmung, aber die Umsetzung vor allem für Neuanfänger ist einfach nur mangelhaft, nur Schade, dass das keinem bei Gamigo auch nur ansatzweise aufgefallen ist.

MfG Born. :love:
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Niauli

Sincere Adventurer

Posts: 498

  • Send private message

51

Monday, 13. February 2017, 17:45

ich denke,daß das viele gold durch unlautere mittel auf den server gekommen ist,ach ja und durch droperhöhende mittel aus dem shop.
wenn mir jemand erzählt,er habe in einer stunde 1oder gar 2kkk gemacht,ist das bestimmt nicht ganz normal.
das ist auch nicht mit normaler glückssriftrolle und dropsamen zu erreichen!
also denk ich,ein zum teil von gamigo hausgemachtes proplem,daß jetzt auf dem rücken der ehrlichen und nicht so begüterten spieler ausgetragen wird.

1kkk ist möglich, jedoch schrieben manche ne Summe von 2kkk+ was demnach nicht möglich ist ^^

Wie man manchmal im Serverchat hörte beim Weihnachtsevent (ja ich weiß, erhöhte dropchance) dass einige vorgaben in einer halben Stunde 5kkk zu machen ist demnach völliger Bullshit sry.



Im Normalfall hat man mit einer Zauberin (vor dem Hubschrauberpatch) in der Mitte von Tarian und jemand der die Mobs pullt + Drops aufhebt und verkauft mit Weihnachtssegen + Glückszauber + Glücksschriftrolle + V-Samen um die 2kkk und mehr gemacht. :D Selbst ohne Weihnachtsevent hat man in der Mitte richtig Gold gemacht.

In der Schattengruft effektiv Dropsamen beim Weihnachtsevent bei den sogenannten Waffenmobs eingesetzt waren auch 4kkk in der Stunde drinnen. Frage ist halt immer wieviel setze ich ein. :rolleyes:

Keins der oben genannten Möglichkeiten ist unlautern oder illegal. Mir hat die Mitte immer sehr viel Spaß gemacht und jede Menge Gold. :love:


xXChRiSXx :love:
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Eisblumen

Sincere Adventurer

  • "Eisblumen" is female

Posts: 355

Date of registration: 22. September 2013

Location: Summoner´s Rift

Occupation: Midlaner

Thanks: 90

  • Send private message

52

Wednesday, 15. February 2017, 01:18

hmm, neues equip in der mc, ansich interessante idee.

Nur da die Rüssi ja besser sein soll als die Fraktion sollte eig auch der preis und aufwand höher sein.

Momentan kostet so ein run für die münze der schöpfung ca 70kk und 500 braucht man. Die neue Rüstung würde also andere Münze oder mehr von Schöpfung benötigen. Wenn man dann noch bedenkt, nicht handelbar und am ende kann von jeder Char klasse jedes Teil kommen.

Denke dass dann auch wieder zu viele abspringen, weil einfach zu schwer. Dann war die neue rüssi auch umsonst geplant.


Aber gibt es da nicht schon außerdem so eine rüssi, waffe um die 180??


nach 60kkk, welche ich in die Combo für die Münzen gepumpt hab, hatte ich letztendlich kein Teil bekommen... wenn das so lang dauert, ist das aufwendiger als alle Clubs zu füllen. 40 Stunden warens glaub ich nun. Das Equip sieht zwar geil aus, ists aber dafür echt nicht wert.



Sodala, seit dem Post is ja so einiges hier in dem Thread passiert und ich habe auch nur manche Posts überflogen:

Zu dem Zitat:

Genau das meinte ich mit Gold vom Server bringen............ neues Equipment wie z.b. jetzt dieses Alber(n)-Equipment in die Monster-Combo mit rein hauen nur eben halt mit besseren Siegeln als alles vorhandene (vielleicht ähnlich gut wie die Geisterwaffen? Lassen wir mal offen was genau drauf sein sollte)

60kkk sind hier in dem Zitat als Beispiel in die MC geflossen ohne 1 Teil zu bekommen (klingt jetzt schrecklich, aber das bessere Equipment soll ja auch "selten" und was "besonderes" sein und kein "must have"...

so würden einige Massen an Gold auf jedenfall mal abfließen, ich mein mal was will jmd wo alles schon hat? Genau, was neues, was besseres um noch besser zu werden und weiter ans Limit zu gehen...

Sobald dann mal die ganzen Goldmassen runter vom Server sind, kann man ja mal darüber nachdenken den Preis etwas zu senken...........



Irgendwo in dem Thread hier habe ich auch die Frage aufgeschnappt warum das Gold vom Server müsse:


Also: Gamigo möchte, und das seh ich auch in gewisser Maßen so, dass die Anfänger kein Schlag mehr ins Gesicht bekommen wenn se mal den Markt durchwühlen ;) Alles soll ca 3 nullen weniger kosten.............. dies kann funktionieren wenn der Goldzufluss UND der Goldabfluss angepasst wird.

aktuelles Problem: Der Goldzufluss wurde gedrosselt ABER der für mehr Abfluss wurde eben noch nicht gesorgt, da einfach nichts bei den NPCs im Spiel angeboten wird, was den High-End-Spieler interessieren könnte und dazu verleiten könnte Gold auszugeben.....

Somit bleiben aktuell reiche Spieler reich und arme eben arm, denn einer der schon alles hat und nichts mehr braucht, schaufelt einfach noch mehr Gold rein und gibt aber nix mehr aus........ Die armen Spieler versuchen mit extrem hohen Aufwand sich Gold zu erarbeiten (vorallem Anfänger durch droppen, weil das Startkapital fehlt durch den Markt etwas mehr Gold zu machen)......... Dieses Gold wiederum geht auch an die reichen Spieler, welche ihr Zeug auf dem Markt verkaufen.....

Die reichen Spieler sind nicht angewiesen darauf ihre Items sofort loszuwerden, da diese auf das Gold nicht angewiesen sind und passen deshalb ihre Preise nicht an und damit sie immernoch billiger sind wie der Rest werden eben mal schnell alle billigen Items auf dem Markt aufgekauft und weiter teuer verscherbelt............ Damit kommen se auch weiterhin durch weil sie es sich eben leisten können........... Und somit sinkt einfach der Marktpreis nur minimal......

Diesen Spielern muss das Gold aus den Taschen gezogen werden und das am Besten mit neuen Inhalten, denn das alte Zeug braucht von denen keiner.....



Ich persönlich sehe es so:

Wenn sich nicht bald was ändert, werden kaum neue Spieler anfangen zumindest nicht auf Pangea oder Valtopia....... Vielleicht werden noch welche auf Ternova anfangen aber ehrlich gesagt fände ich es schade wenn dafür 2 Server so gut wie aussterben............
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

keeper63

Sincere Adventurer

  • "keeper63" is male

Posts: 750

Date of registration: 1. August 2012

Location: Moosburg/Kärnten

Occupation: Uhrmachermeister

  • Send private message

53

Wednesday, 15. February 2017, 08:05

Hallo

Eigentlich ist es egal wie viel Gold am Server ist.
Als ich angefangen habe, konnte man für einen HS ca 500k bekommen.
Das ist dann immer mehr geworden. Bis zum ersten großen Gold Crash und RB damals, war der HS schon bei über 10kk

Man konnte aber auch am Anfang mit 500k ca. gleich viel kaufen wie später mit 10kk.
Gleicher Wert, andere Summen.

Früher kostete ein Eis in DE 1 Mark, in Italien 25.000 Lire. Andere Summen, gleicher Wert.

Gruß hermann



Speed Templer 185

LostFighters
Valtopia
Naked Templar Run
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

IcedStorm

Rising Star

Posts: 121

Date of registration: 9. August 2016

Thanks: 197

  • Send private message

54

Wednesday, 15. February 2017, 11:00

Eigentlich ist es egal wie viel Gold am Server ist.
Als ich angefangen habe, konnte man für einen HS ca 500k bekommen.
Das ist dann immer mehr geworden. Bis zum ersten großen Gold Crash und RB damals, war der HS schon bei über 10kk

Man konnte aber auch am Anfang mit 500k ca. gleich viel kaufen wie später mit 10kk.
Gleicher Wert, andere Summen.

Früher kostete ein Eis in DE 1 Mark, in Italien 25.000 Lire. Andere Summen, gleicher Wert.
Grundsätzlich magst du Recht habe, Hermann. Die Rechnung als solches ist sicherlich einfach : Um bei deinem HS zu bleiben.. ich droppe einen HS und verkaufe ihn zum aktuellen Preis - ich möchte einen HS, also kaufe ich ihn zum aktuellen Preis. So wird es wohl mit allen interessanten (droppbaren) Items sein. Aber da ist dann auch Ende Gelände.

1. Geht es nun darum (in meinem laienhaften Verständnis), Items an einen NPC zu verkaufen und der ist im Preis nicht mit dem Markt gestiegen oder gesunken, dann wird schon eine Schere aufklappen. Dann stimmt das Verhältnis leider nicht mehr. Sicherlich wird es fast unmöglich sein, die NPC's ständig dem Markt anzupassen.

2. Wenn dann tatsächlich ein neuer Spieler Last Chaos betritt, dann wird er mgl. von den Marktpreisen regelrecht vor den Kopf geschlagen. Er sieht das Verhältnis im Preis zwischen NPC und Spieler und wird sich mgl fragen (so würde es mir sicherlich ergehen), wie er so auf einen grünen Zweig kommen will. Der neue Spieler kann nicht wissen, welche Wege es gibt an Gold zu kommen. Also versucht GAMIGO, wenn auch nur in (sehr) kleinen Schritten, hier wieder die Schere zwar nicht zu schließen (können sie nicht), aber zumindest das Verhältnis freundlicher zu machen.

Für den "alten" Spieler ändert sich vielleicht nicht zuviel - inwieweit man mir da zustimmen mag liegt sicherlich auch an den verschiedenen Spielweisen.

Die Änderungen, das darf man aber auch nicht aus den Augen verlieren, sind auf das "Bekannte" ausgerichtet (NPC-Preise, Preise der Spieler etc.). Was im Hintergrund geschieht (z. B. durch Betrügereien) und vielleicht nicht früh genug auffällt oder zwar auffällt, sich aber nicht stichhaltig beweisen lässt, übt sicherlich noch einen weiteren gravierenden Einfluss auf die Goldmenge und den Markt aus. Und ich behaupte einfach einmal persönlich, das es da sehr schwer werden wird. Aber ich bin dahin nur Laie, was weiss ich schon :)

Grundsätzlich aber stimme ich dir zu :)

stürmische Grüße
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

  • "xxHeIsEnBeRgxDxX" started this thread

Posts: 36

Thanks: 25

  • Send private message

55

Wednesday, 15. February 2017, 18:00

Also versucht GAMIGO, wenn auch nur in (sehr) kleinen Schritten, hier wieder die Schere zwar nicht zu schließen (können sie nicht), aber zumindest das Verhältnis freundlicher zu machen.


nein tun sie nicht, sonst hätte ich diesen thread garnicht erst geöffnet. jedenfalls ist eine reduzierung des goldes für rüstung alles andere als hilfreich um "die schere" du verkleinern. sie hätten diesen bereich garnicht bearbeiten müssen oder gar das gold für rüstungen erhöhen müssen. und ansonsten hat keeper ja auch völlig recht. der lc markt ist überraschender weise trotz der vergangenheit immer ziemlich stabil gewesen. man kann sich damals wie heute ungefähr gleich viel leisten. wobei es heute sogar leichter ist an gold zu kommen. habe vor einer weile bei 0 gestartet und mir nach 1,5 monaten eine 120 box, ele, steine, schmuck, cashitems, verbrauchitems und weitere 7kkk ohne einen cent auszugeben erfarmt. einfach indem ich direkt ins gewölbe gegangen bin, dort 2 events kräftig genutzt habe und dann etwas gehandelt habe (die preise kannte ich nicht als ich wieder angefangen habe).

aber ich schweife ab. was man auf jedenfall mit etwas marktverständnis noch wissen müsste ist dass eine mini inflation immer sogar vorteilhaft für eine ausgeglichene verteilung ist. einfach weil es dann eher vorteilhaft ist das gold immer in bewegung zu halten und nicht einfach nur möglichst viel gold zu bunkern um dann drauf warten dass es von selbst im wert steigt. was du schreibst kann also einfach nicht stimmen es sei denn gamigo hat 0 marktverständnis (sehr unwahrscheinlich) oder sie planen etwas. und da sind wir wieder an den punkt zu fragen was sie planen und warum sie es uns nicht mitteilen wollen.
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

IcedStorm (15.02.2017)

  • "Biermacht" is male

Posts: 35

Date of registration: 11. October 2013

Location: Forum

Occupation: kann alles

  • Send private message

56

Wednesday, 15. February 2017, 22:37

ein Fakt ist!!! Es wird Gold vom Server genommen (ka warum) die Preise sinken was ja logisch erscheint. Aber was ist wenn nun die alten Spieler wieder kommen? Der Markt ist in 2 Tagen wieder Total im Arsch.
Glaubt mir ich kenne genug Spieler die den Markt leer kaufen könnten.

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Habeebeee

Sincere Adventurer

  • "Habeebeee" has been banned

Posts: 827

Thanks: 248

  • Send private message

57

Wednesday, 15. February 2017, 22:50

ein Fakt ist!!! Es wird Gold vom Server genommen (ka warum) die Preise sinken was ja logisch erscheint. Aber was ist wenn nun die alten Spieler wieder kommen? Der Markt ist in 2 Tagen wieder Total im Arsch.
Glaubt mir ich kenne genug Spieler die den Markt leer kaufen könnten.



MaxI aka Moin bist du es ? :D


Wenn dich dass Game doch so stört, warum spielst du noch oder bist im forum noch unterwegs?


Ich find es immer so toll, wie die ganzen leute Meckern das lc so scheisse ist mimimimi aber Fakt ist:

Diese Leute Spielen den ganzen Tag lc 8o


Ist doch was gutes dass das Gold vom Server genommen wird da haben es kleinere Spieler leichter :)
Ä
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

McBride (16.02.2017)

Tigga

Faithful Adventurer

  • "Tigga" is male

Posts: 962

Date of registration: 9. April 2014

Location: Valtopia, Initus

Occupation: Templer

Thanks: 163

  • Send private message

58

Wednesday, 15. February 2017, 23:25

ein Fakt ist!!! Es wird Gold vom Server genommen (ka warum) die Preise sinken was ja logisch erscheint. Aber was ist wenn nun die alten Spieler wieder kommen? Der Markt ist in 2 Tagen wieder Total im Arsch.
Glaubt mir ich kenne genug Spieler die den Markt leer kaufen könnten.

Dir gehört der Preis für die Person mit der positivsten Einstellung. Finde ich gut. :thumbsup:



Joar aber ehrlich, glaube das ist mega egal. Die alten Spieler die halt den ganzen Mark leer kaufen könnten, die würde sich damit dann selbs ins Bein schneiden.
Außerdem ist die größere gefahr die aktiven Spieler die den Mark jederzeit leer kaufen könnten. Diese sidn vermutlich sogar mehr als deine inaktiven.
Sehnsüchtig am warten auf die schmackhaft angepriesenen T2 Kostümpack's. :love: :love:


Also ich würde ja einfach das T2 "Kostümpack XY Ritter" 5 mal je 59 cash = 295 Cash kaufen...
Was willst du denn mit dem ganzen anderen Krempel? ;) ...


Es wurde aber schon gesagt, dass es alle T1 Cover als T2 Cover geben wird....
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

IcedStorm

Rising Star

Posts: 121

Date of registration: 9. August 2016

Thanks: 197

  • Send private message

59

Wednesday, 15. February 2017, 23:53

nein tun sie nicht
was man auf jedenfall mit etwas marktverständnis noch wissen müsste ist dass eine mini inflation immer sogar vorteilhaft für eine ausgeglichene verteilung ist
was du schreibst kann also einfach nicht stimmen
Dann danke ich dir für die Erweiterung meines laienhaften Verständnisses der Sache :)

Vape on und stürmische Grüße
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Posts: 35

Date of registration: 21. August 2012

Location: Tief in den Eiswäldern Tarians

Occupation: Dualer Dolch-Schnetzler

  • Send private message

60

Thursday, 16. February 2017, 09:43

Es ist auf alle Fälle utopisch zu denken das man das Problem irgendwie durch Änderungen im aktuellen Spielverlauf in den Griff bekommen könnte, da es jetzt eben seit Jahren nicht angegangen wurde. Und Gamigo fördert doch die hohen Verkaufspreise: Solange es Elefanten normal im Shop zu kaufen gab konnte man nen 60er Ele für sagen wir mal 2-3 kkk kaufen, jetzt werden für die Halsbänder 3 kkk verlangt, ein lvl 40-60er wird am Markt für 5-7 kkk angeboten. Solange es die Juwis massenhaft durchs Buch gab konnte man sich brauchbare Juwis problemlos leisten, jetzt liegen ja alleine normale 5er Juwis wieder bei 150-250 kk, von 2-x bzw 3-x Juwis ist da garnicht zu reden. Diejenigen die Gold im Überfluss haben, haben solche Artikel sowieso in Massen eingelagert, d.h. eine Verteuerung und Verknappung juckt sie überhaupt nicht. Derjenige, der seit Jahren 200k Samen eingelagert hat wird sie jetzt nicht plötzlich für 400k statt für 6 kk verkaufen, da lässt er sie eben weiter im Lager liegen oder verbraucht sie selber für neue Chars. Die Probleme sind von Gamigo hausgemacht, da beim Entstehen illegaler Gold- und Itemmengen nichts oder nicht genug unternommen wurde, statt die Chars und die Lagerbestände vom Server zu tilgen wird jetzt wieder an der Spielbalance rumgedoktert was die ehrlichen Spieler wie immer benachteiligt und die Buguser und Hacker 0 juckt.

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook