You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Last Chaos Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

PortgasDAce

Sincere Adventurer

  • "PortgasDAce" is male

Posts: 823

Date of registration: 20. July 2014

Location: Pangea / Hamburg

Occupation: Sweetboy

Thanks: 252

  • Send private message

61

Thursday, 16. May 2019, 14:16

Igni kann man aber nicht immer voraussetzen. :(

Also meines Erachtens nach ist die Combo, Ele + Elemt das Optimum für ohne Igni

Dein Letzter Satz bezüglich der Low Mobs... relativiert es allerdings.

So gesehen, hast Du Recht... in dem Level brauchts keinen Ele... da habe ich auch meine Igni soweit halten können.

jaa klar, später ist braucht man auf jeden Fall einen Elefanten wenn man nicht 100 Jahre leveln möchte und / oder komplett zugecasht rumlaufen mag.
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Cyrilya

Newbie

  • "Cyrilya" is female
  • "Cyrilya" started this thread

Posts: 41

Date of registration: 5. December 2014

Location: Erfurt

  • Send private message

62

Thursday, 16. May 2019, 15:21

Das Procyon-Thema, es war eigentlich so gemeint, dass es sehr wohl nützlich sei, sich das Vieh möglichst früh zu besorgen um es möglichst frühzeitig (was nicht bedeuten sollte, dass es noch während des Farmens Level 60 erreichen muss) auf zu leveln. Der erste Buff kommt mit Pet-Level 10, was ja ganz nett fürs farmen ist, aber nicht zwigend notwendig. Bei dem Gedanken sich so ein Vieh frühzeitig zu organisierten (in dem Falle eher durch Casheinsatz im Shop, als mit Gold auf dem Markt) war bereits an die Zukunft gedacht.

Ich möchte daher auch nochmal betonen, dass wir gerade erst (wieder) angefangen haben.
Unsere Ressourcen liegen nahe zu bei 0. (Mal von wundervollen, netten Geschenken die wir unter der Hand erhalten haben. Danke nochmal!) Wir haben keinen Überblick über den Markt, was wird gekauft, welche Preise passen etc. etc.
Wir haben daher schlichtweg nicht das Gold um uns einen Elefanten für 150.000.000.000 (150 kkk?) Gold zu kaufen und das gleich ZWEIMAL. Weil, wir sind 2!
Wir haben auch aktuell nicht die Ressourcen um uns etwaige Elementar-Juwelen zu kaufen, die auch nochmal mit XX kk(k) zu buche schlagen - auch zweimal! Ich wüsste ja nichtmal, ob das Teil dann safe in die Waffe reinploppt, oder ob ich da wieder Schiss haben müsste, das Gold in die Luft zu blasen, weil upps Kaputt. ._.

Teilweise klingt es hier so, als könne man sich die etwaigen Items einfach hervorzaubern. ._. '' Ich denke, ihr meint es nur nett, aber behaltet bitte im Hinterkopf das hier zwei Spieler wieder anfangen, die das Spiel von vor 8 Jahren noch im Kopf haben xD Damals gabs noch richtig den "Beef" im Procyon-Tempel (aka: Wer kennt den höhren "High-lvl" für Farmspot-Krieg!) oder am Anfang der Pyra (Das war meine Mumie!!!"). Da wurden Kriege um die Herrschaft auf der Burg und der Pyra an der Arena ausgefochten und der mit dem höchsten P2-Pet war der Shit.



Der Markt - so wie er aktuell ist - ist purer Abf*ck für Neu- bzw. Wiedereinsteiger. Das "Schaufenster gucken" wie damals - ist aktuell einfach purer Horror.
Damals waren EXP-Samen (ausm Shop) bei 1,5 kk und jetzt? xD Keine Ahnung wie es das Spiel geschafft hat innerhalb von 8 Jahren so eine Inflationäre Wirtschaft aufzubauen. Eigentlich müsste man jedem mal locker die letzten 4 oder 5 Ziffern des gehorteten Goldbetrages einfach Streichen. lol

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

PortgasDAce

Sincere Adventurer

  • "PortgasDAce" is male

Posts: 823

Date of registration: 20. July 2014

Location: Pangea / Hamburg

Occupation: Sweetboy

Thanks: 252

  • Send private message

63

Thursday, 16. May 2019, 16:07

Das Procyon-Thema, es war eigentlich so gemeint, dass es sehr wohl nützlich sei, sich das Vieh möglichst früh zu besorgen um es möglichst frühzeitig (was nicht bedeuten sollte, dass es noch während des Farmens Level 60 erreichen muss) auf zu leveln. Der erste Buff kommt mit Pet-Level 10, was ja ganz nett fürs farmen ist, aber nicht zwigend notwendig. Bei dem Gedanken sich so ein Vieh frühzeitig zu organisierten (in dem Falle eher durch Casheinsatz im Shop, als mit Gold auf dem Markt) war bereits an die Zukunft gedacht.

Ich möchte daher auch nochmal betonen, dass wir gerade erst (wieder) angefangen haben.
Unsere Ressourcen liegen nahe zu bei 0. (Mal von wundervollen, netten Geschenken die wir unter der Hand erhalten haben. Danke nochmal!) Wir haben keinen Überblick über den Markt, was wird gekauft, welche Preise passen etc. etc.
Wir haben daher schlichtweg nicht das Gold um uns einen Elefanten für 150.000.000.000 (150 kkk?) Gold zu kaufen und das gleich ZWEIMAL. Weil, wir sind 2!
Wir haben auch aktuell nicht die Ressourcen um uns etwaige Elementar-Juwelen zu kaufen, die auch nochmal mit XX kk(k) zu buche schlagen - auch zweimal! Ich wüsste ja nichtmal, ob das Teil dann safe in die Waffe reinploppt, oder ob ich da wieder Schiss haben müsste, das Gold in die Luft zu blasen, weil upps Kaputt. ._.

Teilweise klingt es hier so, als könne man sich die etwaigen Items einfach hervorzaubern. ._. '' Ich denke, ihr meint es nur nett, aber behaltet bitte im Hinterkopf das hier zwei Spieler wieder anfangen, die das Spiel von vor 8 Jahren noch im Kopf haben xD Damals gabs noch richtig den "Beef" im Procyon-Tempel (aka: Wer kennt den höhren "High-lvl" für Farmspot-Krieg!) oder am Anfang der Pyra (Das war meine Mumie!!!"). Da wurden Kriege um die Herrschaft auf der Burg und der Pyra an der Arena ausgefochten und der mit dem höchsten P2-Pet war der Shit.



Der Markt - so wie er aktuell ist - ist purer Abf*ck für Neu- bzw. Wiedereinsteiger. Das "Schaufenster gucken" wie damals - ist aktuell einfach purer Horror.
Damals waren EXP-Samen (ausm Shop) bei 1,5 kk und jetzt? xD Keine Ahnung wie es das Spiel geschafft hat innerhalb von 8 Jahren so eine Inflationäre Wirtschaft aufzubauen. Eigentlich müsste man jedem mal locker die letzten 4 oder 5 Ziffern des gehorteten Goldbetrages einfach Streichen. lol


Klar, der markt wirkt ersteinmal grauenhaft, die Zahlen sind einfach extrem hoch. Jetzt ist es allerdings auch so, dass man mit jedem HS (ca.) 80kk reicher ist. Noch ein paar Mondsteinkisten dazu und schon hat man seine 5kkk zusammen. Ja, der Elefant ist sehr sehr teuer und daher für den direkten Einstieg nicht geeignet. Deshalb ja die Empfehlung mit dem Element, hier eventuell auch zunächst einmal ein Stufe 1 Element zu verwenden und bei einem Juwelenevent eventuell auf Stufe 2 umzusteigen. Bei einem Juwelenevent geht ein Stufe 2 Element mit 100%iger Wahrscheinlichkeit in die Waffe rein. Sind die Juwelen erstmal drin, farmt sich das Gold auch doppelt / dreifach / vierfach so schnell. Auch durch das Farmen der Laca-Ringe lässt sich gold machen. Der Preis für 1er Juwelen(kisten) liegt mittlerweile auch schon bei ca 3 bis 5kk.
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Plum

Sincere Adventurer

Posts: 298

  • Send private message

64

Thursday, 16. May 2019, 18:52

Auch durch das Farmen der Laca-Ringe lässt sich gold machen. Der Preis für 1er Juwelen(kisten) liegt mittlerweile auch schon bei ca 3 bis 5kk.
Welches Laca Ball Spiel nutzt du für 1er Juwi Kisten?^^
Es gibt 2er und 3er Juwikisten als Trostpreise bei Schlachtrophäen, bei normalen Laca kannst du nur 4er und 5er als Hauptpreis gewinnen. Die 2er und 3er Juwikisten wurden beim normalen Laca leider vor Jahren rausgenommen.

Gruß Plum
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Phuuu

Faithful Adventurer

  • "Phuuu" is male

Posts: 914

Date of registration: 18. August 2015

Location: Sachsen

Occupation: Schriftführer beim Kaninchenverein

Thanks: 291

  • Send private message

65

Thursday, 16. May 2019, 20:12

HI

alein mit dropen,kann man heut leider kein gold mehr machen,nur noch mit handeln.
so wie das spiel mal gedacht war,funktioniert es leider nicht mehr.
gruß phuuu

  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

1 registered user thanked already.

Users who thanked for this post:

AroAce (30.06.2019)

Valaria

Rising Star

  • "Valaria" is female

Posts: 285

Date of registration: 9. August 2012

Occupation: Händler

Thanks: 60

  • Send private message

66

Thursday, 16. May 2019, 20:16

alein mit dropen,kann man heut leider kein gold mehr machen,nur noch mit handeln.
so wie das spiel mal gedacht war,funktioniert es leider nicht mehr.
gruß phuuu


Wie war es denn mal "gedacht"? Das hätte ich nun gerne von dir genau erläutert. Danke im Voraus!

Es gibt nämlich auch viele andre spiele wo die Golddrops selbst nicht ausreichend sind, sondern man eben handeln muss, somit ist es grundsätzlich nicht "falsch".

(Und ja, ich weiß sehr wohl wie es damals war mit dem GOLD droppen [oder besser gesagt, Rüstung/Waffen])


Liebste Grüße
Cosplay und Gaming Content auf meinem Instagram zu finden!

Valaria's Instagram

Valaria's Etsy Store für Blueprints und Pattern: Etsy Store
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Phuuu

Faithful Adventurer

  • "Phuuu" is male

Posts: 914

Date of registration: 18. August 2015

Location: Sachsen

Occupation: Schriftführer beim Kaninchenverein

Thanks: 291

  • Send private message

67

Thursday, 16. May 2019, 20:48

HI

alein mit dropen,kann man heut leider kein gold mehr machen,nur noch mit handeln.
so wie das spiel mal gedacht war,funktioniert es leider nicht mehr.
gruß phuuu


Wie war es denn mal "gedacht"? Das hätte ich nun gerne von dir genau erläutert. Danke im Voraus!

Es gibt nämlich auch viele andre spiele wo die Golddrops selbst nicht ausreichend sind, sondern man eben handeln muss, somit ist es grundsätzlich nicht "falsch".

(Und ja, ich weiß sehr wohl wie es damals war mit dem GOLD droppen [oder besser gesagt, Rüstung/Waffen])


Liebste Grüße


wenn dus weist,warum fragst du?
vor ein paar jahren,konnte man sich von den drops,wenn man fleißig war,das nötigste kaufen,genug um bis 185 zu kommen.
etwas handeln mußte man natürlich auch.die alte rüssi verkaufen und dafür mit etwas zuzahlung ne neue kaufen.
lc wurde als ohne geld spielbar angepriesen,was damals auch noch stimmte.
nagut,man kann heute auch sein altes zeug verkaufen,aber was man heute dafür bekommt,reicht morgen nicht für was neues.
wo zb.bekommt ein neuer 3-1er elemente-juwelen her,die er ab einem bestimmten level braucht?
bis lvl 75 ist das spiel ziemlich einfach geworden,aber dann wird es teuer.einige können sich einfach nicht in einen neuen spieler rein versetzen.
ich weis,du siehst das alles anders,aber es wäre auch langweilig,wenn jeder der selben meinung wäre. ;)
gruß phuuu
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

2 registered users thanked already.

Users who thanked for this post:

Valaria (17.05.2019), AroAce (30.06.2019)

Valaria

Rising Star

  • "Valaria" is female

Posts: 285

Date of registration: 9. August 2012

Occupation: Händler

Thanks: 60

  • Send private message

68

Friday, 17. May 2019, 08:00

alein mit dropen,kann man heut leider kein gold mehr machen,nur noch mit handeln.
so wie das spiel mal gedacht war,funktioniert es leider nicht mehr.
gruß phuuu


Wie war es denn mal "gedacht"? Das hätte ich nun gerne von dir genau erläutert. Danke im Voraus!

Es gibt nämlich auch viele andre spiele wo die Golddrops selbst nicht ausreichend sind, sondern man eben handeln muss, somit ist es grundsätzlich nicht "falsch".

(Und ja, ich weiß sehr wohl wie es damals war mit dem GOLD droppen [oder besser gesagt, Rüstung/Waffen])


Liebste Grüße


wenn dus weist,warum fragst du?
vor ein paar jahren,konnte man sich von den drops,wenn man fleißig war,das nötigste kaufen,genug um bis 185 zu kommen.
etwas handeln mußte man natürlich auch.die alte rüssi verkaufen und dafür mit etwas zuzahlung ne neue kaufen.
lc wurde als ohne geld spielbar angepriesen,was damals auch noch stimmte.
nagut,man kann heute auch sein altes zeug verkaufen,aber was man heute dafür bekommt,reicht morgen nicht für was neues.
wo zb.bekommt ein neuer 3-1er elemente-juwelen her,die er ab einem bestimmten level braucht?
bis lvl 75 ist das spiel ziemlich einfach geworden,aber dann wird es teuer.einige können sich einfach nicht in einen neuen spieler rein versetzen.
ich weis,du siehst das alles anders,aber es wäre auch langweilig,wenn jeder der selben meinung wäre. ;)
gruß phuuu


Weil dieses "wie es gedacht war" eben mal wieder nur deine Ansicht ist. Du weißt nämlich nicht, ob es tatsächlich so "gedacht war". Ganz am Anfang (als die Dratan Map neu war) war das alles völlig anders als du hier gerade schilderst. Also warum dieser Zeit, die es seit Jahren nichtmehr gibt, jetzt noch nachlaufen?

Ein neuer bekommt 3-1er Elemente am Markt (oder er verschmilzt Juwelen, so wie es für die gratis Variante gedacht ist!), mit etwas Vorarbeit durch verkaufen der Drops (HS,MSK usw.) und auch hier hätten wir wieder dieses Thema, dass ein Element eben kein MUSS ist. Wir wollen es, weil es das Leveln einfacher macht, gehen tuts aber eigentlich auch ohne. (Mir ist klar, dass das absurd ist, denn wer macht sich das Leveln schon schwerer als es sein müsste?)

Klar, kann ich mich in völlige Neulinge reinversetzen, denn ich selbst hatte im Dezember mit einem neuen Account bei 0 begonnen um zu sehen wie es ist. Sorry, dass ich dir das schreiben muss, aber Anfang Februar war ich 175 mit einer angemessenen PVP Rüstung und damit mit einer sowieso schon zu starken PVE Rüstung. Dabei ist anzumerken - OHNE Casheinsatz. Es ist nicht einfach, das will ich gar nicht behaupten, aber wenn man ein bisschen was tut, kann man sich selbst das Leben hier maßgeblich erleichtern und man muss einfach schlichtweg ehrlich bleiben: heute bei den Goldsummen, kann man eben schnell umskillen, oder sich zigtausend Eulenpillen kaufen oder Tausende von Kisten um sich dann den nächsten Club super-schnell voll zu machen. Das konntest du damals vor einigen Jahren nicht einfach so. Da hast du teilweise schon Tagelang gefarmt um dich um zu skillen, oder dir mal 300 Eulenkapseln zu holen (mal angemerkt, als es die natürlich noch nicht einzeln zu kaufen gab sondern nur in der Kiste, somit brauchtest du auch noch Glück um das passende für dich auch in den Ausmaß zu bekommen, dass du wolltest). Es wurde das meiste hier also schon sehr stark erleichtert zu damals.

Aber was bringen diese Rückblicke? Wir sind nun mal eben hier im jetzt.

Und tatsächlich sind wir mal einer Meinung, denn auch ich fände es schöner wenn es die Variante mit den Rüstungs und Waffen-Drops noch gäbe, zusätzlich zur Handels-Variante aber dem nach zu laufen bringt heute leider gar nichts mehr (außer, dass man dann vielleicht noch nostalgisch wird :love: ). Heute geht man halt schlichtweg HS droppen wenn man keine Lust aufs handeln hat (oder man machts nebenbei).

Liebste Grüße
Cosplay und Gaming Content auf meinem Instagram zu finden!

Valaria's Instagram

Valaria's Etsy Store für Blueprints und Pattern: Etsy Store
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Cyrilya

Newbie

  • "Cyrilya" is female
  • "Cyrilya" started this thread

Posts: 41

Date of registration: 5. December 2014

Location: Erfurt

  • Send private message

69

Friday, 17. May 2019, 08:23

Damals als wir aufgehört haben. gab es dieses Elementarsystem, wie es es jetzt gibt schlichtweg nicht. Da waren Elemente noch NUTZLOS. Die Juwelen waren damals neben den mit Masterstones geplussten Waffen, DAS Non-Plus-Ultra. Der EXP-Adler war gerade frisch eingeführt und man konnte damit anzeigen wie cool man ja sei. Das beste P2-Angriffspet war der Eisbär. Der Markt war zwar damals für einige Items schon übertrieben - besonders als Schurke musste man damals ganz tief in die Tasche greifen.





Wir haben unsere ersten Chars nun mittlerweile auf 52 und sind auf dem Weg ins Gewölbe. FP bis 100 sind ausreichend vorhanden.
Aber ohne die Hilfe eines netten Mitspielers, der uns beiden jeweils ein Stufe 2 Elementar in das Oberteil gesteckt hat, wäre das Lvln ggfs um einiges schwerer.
So wir wie es natürlich kannten, dachten wir, Okay, probieren wir mal die Pyra aus, weil uns gesagt wurde, dass wir das Rüstungsteil bis 120 tragen können (Wtf, das Teil ist Level 11?? xD) :') Damals war es auf dem Lvl nicht möglich ohne gewisse Anstrengung einen 100er in der Pyra zu legen - jetzt kann ich mich als Zauberin gemütlich da hinstellen und das Vieh macht nur 150 Dmg. ._. Das ist ridicilous!

Wenn das Rüstungsteil schon so krass abfedert... srsly, son Teil auf der Waffe muss noch weitaus bescheuerter sein xD Das ist meines Erachtens übel das Ungleichgewicht, vorallem wenn so ein Juwel dann einfach mal 50kkk kostet und nur bei 185er Mobs droppt? xD Ja geil, danke. Ein Stufe 1 - Offensiv-Juwel hab ich noch gar nicht gesehen xD

Und wer hat sich bitte die tolle Idee einfallen lassen, dass man IN der Pyra nicht mehr recallen kann Q_Q''

Dem Erstellen des Phönixchars am Wochenende sollte also nicht mehr viel im Wege stehen. :D

Aber da steht der Plan fürs (FP und "Gold") Farmen auch schon xD


Btw: Valaria: Deine League-Cosplays sind wirklich hübsch <3
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

PortgasDAce

Sincere Adventurer

  • "PortgasDAce" is male

Posts: 823

Date of registration: 20. July 2014

Location: Pangea / Hamburg

Occupation: Sweetboy

Thanks: 252

  • Send private message

70

Friday, 17. May 2019, 17:33

Damals als wir aufgehört haben. gab es dieses Elementarsystem, wie es es jetzt gibt schlichtweg nicht. Da waren Elemente noch NUTZLOS. Die Juwelen waren damals neben den mit Masterstones geplussten Waffen, DAS Non-Plus-Ultra. Der EXP-Adler war gerade frisch eingeführt und man konnte damit anzeigen wie cool man ja sei. Das beste P2-Angriffspet war der Eisbär. Der Markt war zwar damals für einige Items schon übertrieben - besonders als Schurke musste man damals ganz tief in die Tasche greifen.





Wir haben unsere ersten Chars nun mittlerweile auf 52 und sind auf dem Weg ins Gewölbe. FP bis 100 sind ausreichend vorhanden.
Aber ohne die Hilfe eines netten Mitspielers, der uns beiden jeweils ein Stufe 2 Elementar in das Oberteil gesteckt hat, wäre das Lvln ggfs um einiges schwerer.
So wir wie es natürlich kannten, dachten wir, Okay, probieren wir mal die Pyra aus, weil uns gesagt wurde, dass wir das Rüstungsteil bis 120 tragen können (Wtf, das Teil ist Level 11?? xD) :') Damals war es auf dem Lvl nicht möglich ohne gewisse Anstrengung einen 100er in der Pyra zu legen - jetzt kann ich mich als Zauberin gemütlich da hinstellen und das Vieh macht nur 150 Dmg. ._. Das ist ridicilous!

Wenn das Rüstungsteil schon so krass abfedert... srsly, son Teil auf der Waffe muss noch weitaus bescheuerter sein xD Das ist meines Erachtens übel das Ungleichgewicht, vorallem wenn so ein Juwel dann einfach mal 50kkk kostet und nur bei 185er Mobs droppt? xD Ja geil, danke. Ein Stufe 1 - Offensiv-Juwel hab ich noch gar nicht gesehen xD

Und wer hat sich bitte die tolle Idee einfallen lassen, dass man IN der Pyra nicht mehr recallen kann Q_Q''

Dem Erstellen des Phönixchars am Wochenende sollte also nicht mehr viel im Wege stehen. :D

Aber da steht der Plan fürs (FP und "Gold") Farmen auch schon xD


Btw: Valaria: Deine League-Cosplays sind wirklich hübsch <3


Wenn jemand 50kkk von euch haben wollte für ein Angriffselement, dann hat er euch Verarscht :D Je nach dem Welches kosten die maximal 10kkk (die die ihr braucht lassen sich bestimmt auch für 3 oder 4 haben)
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

AroAce

Newbie

Posts: 40

Date of registration: 23. February 2019

Location: Katar

Occupation: Händler

Thanks: 17

  • Send private message

71

Friday, 5. July 2019, 20:40

Damals als wir aufgehört haben. gab es dieses Elementarsystem, wie es es jetzt gibt schlichtweg nicht. Da waren Elemente noch NUTZLOS. Die Juwelen waren damals neben den mit Masterstones geplussten Waffen, DAS Non-Plus-Ultra. Der EXP-Adler war gerade frisch eingeführt und man konnte damit anzeigen wie cool man ja sei. Das beste P2-Angriffspet war der Eisbär. Der Markt war zwar damals für einige Items schon übertrieben - besonders als Schurke musste man damals ganz tief in die Tasche greifen.





Wir haben unsere ersten Chars nun mittlerweile auf 52 und sind auf dem Weg ins Gewölbe. FP bis 100 sind ausreichend vorhanden.
Aber ohne die Hilfe eines netten Mitspielers, der uns beiden jeweils ein Stufe 2 Elementar in das Oberteil gesteckt hat, wäre das Lvln ggfs um einiges schwerer.
So wir wie es natürlich kannten, dachten wir, Okay, probieren wir mal die Pyra aus, weil uns gesagt wurde, dass wir das Rüstungsteil bis 120 tragen können (Wtf, das Teil ist Level 11?? xD) :') Damals war es auf dem Lvl nicht möglich ohne gewisse Anstrengung einen 100er in der Pyra zu legen - jetzt kann ich mich als Zauberin gemütlich da hinstellen und das Vieh macht nur 150 Dmg. ._. Das ist ridicilous!

Wenn das Rüstungsteil schon so krass abfedert... srsly, son Teil auf der Waffe muss noch weitaus bescheuerter sein xD Das ist meines Erachtens übel das Ungleichgewicht, vorallem wenn so ein Juwel dann einfach mal 50kkk kostet und nur bei 185er Mobs droppt? xD Ja geil, danke. Ein Stufe 1 - Offensiv-Juwel hab ich noch gar nicht gesehen xD

Und wer hat sich bitte die tolle Idee einfallen lassen, dass man IN der Pyra nicht mehr recallen kann Q_Q''

Dem Erstellen des Phönixchars am Wochenende sollte also nicht mehr viel im Wege stehen. :D

Aber da steht der Plan fürs (FP und "Gold") Farmen auch schon xD


Btw: Valaria: Deine League-Cosplays sind wirklich hübsch <3



Würde mich echt interessieren ob du jetzt sagen würdest das sich die Rückkehr gelohnt hat.
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook

Cyrilya

Newbie

  • "Cyrilya" is female
  • "Cyrilya" started this thread

Posts: 41

Date of registration: 5. December 2014

Location: Erfurt

  • Send private message

72

Friday, 12. July 2019, 18:39




Würde mich echt interessieren ob du jetzt sagen würdest das sich die Rückkehr gelohnt hat.



Ich muss sagen - an sich hat es sich gelohnt - für uns zumindest. Besonders weil wir uns über LC kennengelernt haben :D

Wir sind soweit FP-technisch auf dem besten Stand, wir haben einen gewissen Goldbestand erwirtschaften können und haben gutes Gear. Wir sind auch beide mittlerweile 168 und klopfen uns gemütlich Abends ein wenig durch die Ghoule.

Mit unserer Phönixtaktik hat alles hervorragend funktioniert. Wir hatten keinerlei Probleme mit irgendwelchen Quests, sei es GdS, Nairat oder Kapelle bzw. Altar. Selbst die Phönixquest konnten wir mit als die Ersten auf Valtopia ohne Probleme abschließen.

Klar wir sind oft vom Server geflogen - aber das war damals schon so - aktuell nur durch das Gildenlagerproblem erhöht.

Zwar nicht komplett Cashlos (Elefantenhalsband z. B.) - aber sehr gemäßigt - man findet an sich alles auf dem Markt.



Es ist immer noch ein ganz schönes Stück Arbeit sich ohne das aktuellste Wissen hochzukloppen - aber hat sehr Spaß gemacht und bockt immer noch. :)



Ziel ist es - bis zum sagenumwobenen Patch 185 mit gutem Lagerbestand zu werden xD
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook