You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Last Chaos Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Shyera

Ehemalige Community Managerin

  • "Shyera" has been banned
  • "Shyera" started this thread

Posts: 646

Date of registration: 1. August 2012

  • Send private message

1

Wednesday, 11. September 2013, 14:57

FAQ - Handwerkssysteme

1. Wie sammle ich Rohstoffe?

Um Rohstoffe zu sammeln, brauchst du verschiedene Werkzeuge. Diese kannst Du bei verschiedenen NPCs kaufen, zum Beispiel bei Geres in Randol. Für jede Charakterklasse gibt es eigene Werkzeuge. Achte also darauf, dass Du die passenden Werkzeuge für Deinen Charakter kaufst.

Das ist das Messer. Damit kannst Du Gelbblatt, Wurzel und Blaublatt abbauen.
So sieht ein Energiesammler aus. Du benötigst ihn zum Abbauen von E-, D- und C-Level-Elementen.
Mit der Spitzhacke oder
einem Hammer kannst Du Steine abbauen. Es gibt On-, Los- und Webbersteine.

Die Rohstoffe kannst Du nicht nur zur Herstellung von Handwerksmaterialien verwenden. Auch Dein P1-Pet freut sich, wenn Du es mit Steinen fütterst, mit Kräutern heilst oder seine Zuneigung mit Elementen erhöhst.
Möchtest Du Rohstoffe abbauen, ohne Booster zu benutzen, so kannst Du Deine Abbaufähigkeiten verbessern. Dabei helfen Dir verschiedene NPCs.

Der Minenaufseher kann Dich lehren, Deine Bergbaufähigkeiten zu verbessern.
Der Bauer bringt Dir die Kräuterkunde bei.
Beim Priester erfährst Du, wie Du Deine Fähigkeiten beim Energiesammeln verbessern kannst.



2. Wie kann ich die Rohstoffe verbessern?

Um die richtigen Materialien für die Herstellung zu bekommen, musst Du die Rohstoffe zunächst verbessern. Es gibt auch Chaosclubs, die bestimmte Materialien als Spende akzeptieren.
Je höher die Stufe Deiner Fähigkeiten ist, desto seltener gibt es Fehlschläge beim Verbessern.

Zum Veredeln brauchst du Steine.
Für das Verzaubern verwendest du Elemente.
Um schneidern zu können, benutzt du Pflanzen.


Der Schmied bringt Dir bei, wie Du Steine veredelst.




Die Schneiderin lehrt dich, Pflanzen in Stoffe und Säfte zu verwandeln.




Wenn Du Energieelemente verzaubern möchtest, so hilft Dir die Magierin, Deine Fähigkeiten zu verbessern.




Für die Verbesserungen benötigst Du spezielle Schriftrollen. Diese kannst Du für einen geringen Betrag bei verschiedenen NPCs kaufen, zum Beispiel bei Gerel in Randol.
Klicke eine Schriftrolle an, um auszuwählen, welches Material Du erhalten möchtest:



Wenn Du ein bestimmtes Material ausgesucht hast, erfährst Du, wie viele Rohstoffe Du für die Verarbeitung benötigst:



Wenn Du die nötige Anzahl von Rohstoffen im Inventar hast, werden sie in weißer Schrift dargestellt. Klickst Du nun auf "OK", werden die Rohstoffe verarbeitet.



Wenn Du Deine Materialien nicht selber herstellen möchtest, kannst Du auch den Handwerksmeister damit beauftragen. Allerdings verlangt er Gebühr für seine Arbeit. Auch beim Handwerksmeister kann die Verbesserung fehlschlagen.




Manchmal entstehen beim Verbessern Nebenprodukte. Dies sind Pulver, aus denen Du Nens und Karrs herstellen kannst. Dazu brauchst Du neben dem Pulver eine Pulverkiste, die Du zum Beispiel bei Geres in Randol kaufen kannst, einen Kraftstein und ein Schmuckstück.


3. Wie stelle ich Waffen und Rüstungen her?

Zum Herstellen von Waffen und Rüstungen benötigst du die entsprechenden Fähigkeiten, die Baupläne und die notwendigen Materialien.
Die Fähigkeiten kannst du beim Waffenhersteller und beim Rüstungsschmied erlernen. Die Baupläne sind Monsterdrops.
Klicke einen Bauplan an, um zu sehen, welche Materialien und welches Fähigkeitslevel Du benötigst. Grundsätzlich gilt: Je höher das Level der Ausrüstung, desto höher muss auch Dein Fähigkeitslevel sein.





Bei der Herstellung verfährst Du ähnlich wie bei der Verarbeitung. Zuerst öffnest Du den Bauplan mit einem Doppelklick auf das Icon in Deinem Inventar. Danach suchst Du das Rüstungsteil für den Charakter aus, für den Du es herstellen möchtest:



Solange Du die benötigten Materialien nicht im Inventar hast, werden sie in grauer Schrift dargestellt. Materialien, die Du bereits besitzt, erscheinen in weißer Schrift.



Sobald Du alle Materialien hast, kannst Du den Herstellungsprozess beginnen, indem Du auf "OK" klickst. War die Herstellung erfolgreich, findest Du den Gegenstand in Deinem Inventar, Materialien und Bauplan sind verschwunden.

Das Herstellen der Waffen und Rüstungen kann auch fehlschlagen. Dann verschwinden nur die Materialien, das Buch aber bleibt erhalten.


4. Und wie funktioniert Alchemie?

Mit der Alchemie kannst du verschiedene Tränke herstellen. Auch dafür benötigst Du Materialien, aber auch Rohstoffe. Außerdem brauchst du die entsprechenden Rezepte. Diese sind Monsterdrops. Einige Rezepte kannst Du allerdings auch beim NPC kaufen, zum Beispiel bei Geres in Randol.
Beim Brauen von Tränken gehst Du genauso vor wie bei der Herstellung. Mit einem Doppelklick auf das Rezept öffnest Du es und siehst, welche Ausgangsstoffe du brauchst.



Auch hier gilt, dass die Herstellung fehlschlagen kann. Verbesserst du deine alchemistischen Fähigkeiten beim Braumeister, steigt die Chance auf Erfolg bei einer Herstellung.



5. Und das ist alles, was ich über das Handwerk wissen muss?

Nein! In Ascadia gibt es ein zweites Handwerkssystem, das vollkommen anders ist als jenes, das Du bereits kennst.
Dieses System ist aber erst für dich nutzbar, wenn Du Level 140 erreicht hast.


6. Was muss ich tun, um das Handwerkssystem nutzen zu können?

Um die neuen Handwerksfähigkeiten erlernen zu können, musst Du Dich bei dem NPC "Vorsitzender Mulin" der Handwerksgilde anmelden.



Von Mulin erhältst du dann eine Urkunde, die unter "Aktionen" (K, Alt+K) niedergelegt wird..
Dort erscheinen ebenfalls die gekauften Urkunden für die einzelnen Fähigkeiten. Momentan sind möglich:
- Material Fähigkeit
- Genaue Fähigkeit
- Kunstvolle Fähigkeit
- Starke Fähigkeit
- Scharfe Fähigkeit

Du startest bei jeder Fähigkeit mit einem Fähigkeitspunkt. Die Fähigkeitspunkte können durch das Bauen von Rüstungen / Waffen erhöht werden.



Nachdem Du die gewünschten Urkunden gekauft hast, musst du zum Techniker Niel gehen und dort die Urkunden für die einzelnen Rüstungen und Waffen kaufen, die Du bauen möchtest. Diese Rüstungen / Waffen müssen Deinem Fähigkeitslevel entsprechen, sonst kannst Du sie noch nicht herstellen.



Das Handwerkssymbol findest Du im Charaktermenü "Status" (J, ALT+J) und kannst dieses natürlich auch der Schnellzugriffsleiste hinzufügen.



Durch einen Klick auf die entsprechende Waffe / Rüstung kannst Du diese nun zu jederzeit und überall bauen, sofern Du genügend Materialien in Deinem Inventar hast. Welche Materialien Du benötigst, wird Dir jeweils angezeigt.


7. Wie bekomme ich die Materialien?

Die benötigten Rohmaterialien findest Du in den Materialtaschen, die von den Monstern in Ascadia gedroppt werden. In den Materialtaschen befinden sich jeweils eines von 21 verschiedenen Materialien, die Du zum Bauen der Waffen / Rüstungen benötigst. Einige dieser Items musst Du allerdings noch umwandeln, damit Du sie zur Herstellung verwenden kannst.

Die Materialtaschen kannst Du nur öffnen, wenn Dein Charakter das entsprechende Level erreicht hat.


Die Alten Materialtaschen kannst Du ab Level 140 öffnen. Die darin enthaltenen Items brauchst Du zum Bauen der Waffen / Rüstungen im Fähigkeitslevel 1 bis 30.


Blaue Materialtaschen kannst Du ab Level 145 öffnen. Die darin enthaltenen Items werden zum Bauen von Waffen / Rüstungen im Fähigkeitslevel 31 bis 60 benötigt.


Ab Level 150 kannst Du die Gelben Materialtaschen öffnen. Die darin enthaltenen Items benötugst Du zum Bauen der Waffen / Rüstungen im Fähigkeitslevel 61 bis 90.


Die Roten Materialtaschen kannst Du ab Level 155 öffnen. Die darin enthaltenen Items werden zum Bauen von Waffen / Rüstungen im Fähigkeitslevel ab 91 benötigt.


8. Wie erreiche ich diese Fähigkeitsstufen?

Beim Handwerk wird in 5 verschiedene Fähigkeiten unterschieden.

- Material Fähigkeit (Herstellen von einzelnen Materialien)
- Genaue Fähigkeit (Herstellen von Helm, Oberteil, Handschuh)
- Kunstvolle Fähigkeit (Herstellen von Beinkleid, Stiefel, Schild, Flügel)
- Starke Fähigkeit (Herstellen von Armbrust, Magier Stab, Titan Axt, Doppelschwert, Heiler Stock, Zepter und Seele)
- Scharfe Fähigkeit (Herstellen von Ritterschwert, Titan Schwert, Magier Rute, Bogen, Dolch, Sense)

Bei jeder Fähigkeit beginnst Du in der kleinsten Fähigkeitsstufe. Durch das Bauen eines Items der jeweiligen Gruppe kannst Du weitere Fähigkeitspunkte sammeln. Hierbei ist es egal, welches Item der entsprechenden Gruppe Du baust.
Pro Fähigkeit und Stufe musst Du 30 Fähigkeitspunkte sammeln, um die nächsthöhere Stufe zu erreichen. Hast Du 10 Punkten erhalten, ändert sich die Farbe der Itemnamen erstmals. Ist die Farbe bei Weiß angelangt, kannst Du beim Bauen des Items keine Fähigkeitspunkte mehr sammeln. Das Item selber kannst Du jedoch herstellen.

Jede Herstellung ist ein Erfolg.



Wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß beim Spielen.

Mit freundlichen Grüßen,
Dein LastChaos-Team
  • Go to the top of the page
  • Activate Facebook